Kunsthalle für Kids, Foto: Ulrich Metz

Kunsthalle für Kids

OFFENES ATELIER FÜR KINDER

Jeden Sonntag und an Feiertagen zwischen 14:00 und 17:00 Uhr bieten wir Familien mit Kindern einen ganz besonderen Service an: Während die Erwachsenen an der öffentlichen Führung teilnehmen oder eigenständig die Ausstellung erkunden, nähern sich die Kinder betreut durch die Kunstvermittler des Hauses altersgerecht, ungezwungen und spielerisch der Kunst der aktuellen Ausstellung. Im Atelier der Kunsthalle wird unter fachkundiger Anleitung dann praktisch gearbeitet. Dabei erleben die Kinder den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen sowie künstlerischen Techniken und runden das Kunsterlebnis durch eigene Kunstwerke ab. Kinder können über die Laufzeit des Angebots jederzeit gebracht und abgeholt werden.

JEDEN SONNTAG, 14:00–17:00 UHR

— Kinder von 6 bis 12 Jahren
— ohne Voranmeldung
— keine durchgehende Anwesenheitspflicht
— Kosten: 5 € pro Kind
— die Teilnehmendenzahl ist begrenzt

Feiern Sie Kindergeburtstage in unserem Atelier oder Garten!

— nach Voranmeldung
— für Kinder ab 6 Jahren, max. 12 Kinder
— Dauer: wahlweise 2 Stunden oder 3 Stunden
— Kosten: für 2 Stunden: 135 Euro / für 3 Stunden: 190 €
inkl. Materialien und professionell betreut durch eine Kunstvermittlerin

WORKSHOP FÜR KIDS

 

Bitte beachten Sie folgende Informationen für unsere Workshops für Kids

  • Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.
  • Zahl der Teilnehmer*innen: mind. 5, max. 10 Kinder
  • Teilnahmegebühr (inkl. Eintritt): 25 € / Kind
  • nach Voranmeldung per E-Mail an: info@kunsthalle-tuebingen.de oder telefonisch von Montag–Freitag (vormittags 9–12 Uhr) unter +49 (0)7071 9691 12
  • Arbeitsutensilien werden gestellt, jedoch kann gerne eigenes Arbeitsmaterial mitgebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Samstag, 27. April 2024, 14:30–17 Uhr
ONE MINUTE SCULPTURES: EIN KINDERSPIEL?!
PERFORMANCE-WORKSHOP MIT DER KUNSTVERMITTLERIN JANINE MATHIEU

Wie der Künstler Erwin Wurm probieren wir aus wie es geht, Kunst mit unserem Körper im Atelier zu schaffen. Das kann lustig oder ungewöhnlich aussehen. Ein paar Alltagsgegenstände dürfen auch mitspielen, wenn wir uns unsere eigenen »Eine Minute Skulpturen« ausdenken. Als lebendige Kunstwerke können wir uns dann für 60 Sekunden in die Ausstellung zu den anderen Werken stellen und bestaunen lassen. Keine Vorkenntnisse nötig, nur Entdeckerfreude! Für Kinder von 8–12 Jahren.

 

Samstag, 14. September 2024, 14–17 Uhr
EINE KUNST-ZEITREISE MIT ALLEN SINNEN
WORKSHOP MIT DER KUNSTVERMITTLERIN JULIANE MÜLLER

Lasst uns auf eine Zeitreise durch die Kunst gehen! Wir tauchen in vergangene Welten ein und erleben die Kunst wortwörtlich mit allen Sinnen: Bei der Reise finden wir zu den Werken passende Gegenstände, Gerüche und Klänge, können selbst experimentieren und die Kunstwerke so für uns lebendig werden lassen. Danach halten wir die Erlebnisse und Eindrücke der Zeitreise künstlerisch fest, zum Beispiel in einer Malerei oder einer Collage.

 

Kunsthalle für Kids - Bild 1
Kunsthalle für Kids - Bild 2

Die nächsten Termine


Besucherin zeichnet in der Kunsthalle Tübingen. Foto: Ulrich Metz

Sonntag, 23. Juni
14-17 Uhr

Kunsthalle für Kids

OFFENES ATELIER FÜR KINDER

 

Jeden Sonntag und feiertags zwischen 14 und 17 Uhr bieten wir Familien mit Kindern einen ganz besonderen Service an: Während die Erwachsenen an der öffentlichen Führung teilnehmen oder eigenständig die Ausstellung erkunden, nähern sich die Kinder betreut durch die Kunstvermittler*innen des Hauses altersgerecht, ungezwungen und spielerisch der Kunst der aktuellen Ausstellung. Im Atelier der Kunsthalle wird unter fachkundiger Anleitung dann praktisch gearbeitet. Dabei erleben die Kinder den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen sowie künstlerischen Techniken und runden das Kunsterlebnis durch eigene Kunstwerke ab. Kinder können über die Laufzeit des Angebots jederzeit gebracht und abgeholt werden.

mehr

  • jeden Sonntag, 14–17 Uhr
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • keine durchgehende Anwesenheitspflicht
  • Kosten: 5 € pro Kind
  • ohne Voranmeldung (die Plätze sind begrenzt)